Gerade in jüngster Zeit ist die Frage, wie wir unsere Sicherheit angesichts der terroristischen Bedrohungen gewährleisten können so akut, wie seit dem deutschen Herbst vor 30 Jahren nicht mehr. Damals, wie in der Zeit unmittelbar nach dem 11. September 2001, wurden Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit der Bevölkerung vor terroristischen Anschlägen zu gewährleisten.

 
Beginn: 19:00h

Eröffnung und Einführung in die Thematik
Martin Binder

JU-Landesvorsitzender

Information und Diskussion mit
Wolfgang Bosbach, MdB

Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Moderation
Christof Lehnen

Mitglied des JU-Landesvorstandes

Schlusspunkt
Frank Müller

Bezirksvorsitzender JU Trier

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung im Anhang an diesen Termin.

Details

Beginn:
Dienstag, 25.09.2007
Veranstaltungsort:
Seehaus, Kell am See