Thema: A1-Lückenschluss

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir freuen uns, Euch zur dritten JU-Eifelkonferenz einzuladen.

Nachdem wir uns in den vergangen beiden Jahren mit dem Flugplatz Bitburg und dem Nationalpark Eifel schon mit zwei herausragenden Projekten in unserer Eifelregion befasst haben, wollen wir uns dieses Jahr mit einer zentralen Infrastrukturmaßnahme unserer Heimat beschäftigen: Dem Lückenschluss der A1.

 

Gemeinsam mit den beiden Bundestagskandidaten Patrick Schnieder (Wahlkreis 203 Bitburg) und Detlef Seif (Wahlkreis 93 Euskirchen – Erftkreis II) werden wir über die Bedeutung und Dringlichkeit des Lückenschlusses diskutieren.

Am Sonntag steht dann - als Ergebnis dieser Diskussion - die Verabschiedung einer entsprechenden Resolution an. Aber natürlich wird, wie immer, auch der gesellige Teil nicht zu kurz kommen. In bewährter Tradition freuen wir uns schon jetzt auf die Eifelparty am Samstagabend.

Herzliche Grüße
Euer
Frank Müller und Hendrik Schmitz
JU Trier und  JU Aachen

Details

Beginn:
Samstag, 12.09.2009
Veranstaltungsort:
Daun / Gillenfeld